Drei Bücher des Carow Verlags für den German Design Award 2017 nominiert

Schon zum 4. Mal verleihen die Stiftung Buchkunst und die Frankfurter Buchmesse den "THE BEAUTY AND THE BOOK AWARD". Dieser Preis, ein Publikumspreis für das schönste Buch, wurde erstmals 2014 verliehen. Teilnahmeberechtigt sind Bücher unabhängig vom Erscheinungsdatum, die noch nicht für den Preis nominiert wurden.

Die Bücher treten zunächst nach Kategorien sortiert gegeneinander an, es gibt die Kategorien Belletristik, Sachbuch, Kunst, Design, Architektur, Fotografie, Kochen und Kreatives. In dieser Phase geht es darum, dass möglichst viele Menschen per Besuch der Webseite und Mausklick bis 25.9. abstimmen.
Die Sieger der Kategorien werden dann in eine Shortlist zusammengefasst, die sowohl online bekanntgegeben, als auch auf der Frankfurter Buchmesse präsentiert wird.

Auf der Frankfurter Buchmesse wird schließlich am 14.10.2017 die finale Abstimmung und auch die Preisverleihung stattfinden.

Drei von unseren Büchern sind dieses Jahr mit im Rennen, nachdem sie vorgeschlagen und redaktionell geprüft wurden. Es sind "Der Sarg von Prishtina" von Riat Ajazaj, illustriert von Gazmend Freitag in der Kategorie Belletristik, "Frei bis in die Unendlichkeit" (Sandra Rehschuh) mit der Coverillustration von Ricarda Stedron (Kinder- und Jugendbuch) und der "Geheimzwerg" von Angelika Pauly (Kategorie Allgemeine Literatur).

Wir drücken unseren Illustratorinnen und Illustratoren die Daumen und rufen all unsere Unterstützer, Freunde, Kollegen auf, für die Autoren und Illustratoren unserer Bücher täglich auf der Webseite abzustimmen.

Einfach Webseite aufrufen und auf "voten" klicken.

Frei bis in die Unendlichkeit: https://beautyandbook.com/frei-bis-in-die-unendlichkeit/

Der Sarg von Prishtina: https://beautyandbook.com/der-sarg-von-prishtina/

Geheimzwerg: https://beautyandbook.com/geheimzwerg-gespraeche-mit-einem…/

Frei-Geheimzwerg-Prishtina.jpg