Otto-Geschichte einer Freundschaft

Mit dem ersten Buch aus dem Fundus des Merquana Verlages wagen wir uns gleich auf ein richtig schwieriges Terrain: Mobbing in der Schule. Oder auch der tägliche kleine Rassismus von Nebenan.
 
Das ganze schön verpackt in eine Fabel, auch diese Mal ganz im Stil eines Gotthold Ephraim Lessing.
Die Autorin, Joanne Spreckelsen, erstellte Text und Grafik für ihre Diplomarbeit, die wir nicht nur wegen des äußerst aktuellen Themas, schließlich ist mit der letzten Bundestagswahl Rassismus wieder hoffähig geworden in Deutschland, veröffentlichen wollen, sondern weil die Autorin durch ihren Bemerkenswerten Malstil es schafft, die beklemmende Situation von Mobbingopfern erschreckend zu visualisieren.
 
Das Buch wird am 30.10.2017 erscheinen, im A5 Querformat vorliegen, Hardcover sein und einen Umfang von 56 Seiten haben.
Das Buch wird 13,00 Euro kosten.
 
otto.jpg