Jahresvorschau 2019

Neues Jahr, neues Glück

Wir beginnen unser Jahr mit dem 6. Band der Emilia Reihe: "Prima, Emilia!" von Angelika Pauly. In lockeren Erzählungen schildert die Autorin den langsamen, manchmal mühseligen Weg zum Erwachsenwerden. Emilia lernt ihre erste Liebe kennen, muss sich für einen Studienweg entscheiden und ob sie zu Hause bleibt oder wegzieht. Liebevoll geschriebene Geschichten rund um Emilia. Das Buch erscheint im Februar.

Im März legen wir den Roman „Laullana oder Sie sind schon lange unter uns“ von Werner Bergfeld in einer umfassenden Überarbeitung neu auf. Der Fantasy-Science-Fiction-Abenteuerroman, der sich selbst nicht wirklich ernst nimmt, führt den Leser auf eine spannende Reise durch das All, um die Geschichte unserer Welt zu erforschen.

Mit dem achten Band der Emilia-Serie gehen wir in den April. Angelika Pauly schildert, wie Emilia, mittlerweile Erwachsen, Kinder hat und diese den Zaubergarten der Urgroßmutter entdecken.

Der Mai steht ganz im Zeichen der Familie Waldwichtel, den Hütern des Waldes. Das Buch mit Ausmalbildern für Kinder erzählt in spannenden Geschichten, welche Geheimnisse der Wald und die Natur haben und welche Abenteuer Familie Waldwichtel das Jahr über erlebt.

Im Juni erscheint mit Emilia 9 das letzte Buch der Reihe von Angelika Pauly. Mit diesem Band wird die Lebensgeschichte Emilias abgeschlossen.

Außerdem erscheint mit „Emilias zauberhafte Kinderlieder“ ein Buch mit CD mit vielen Kinderliedern, die einen froh durch den Tag begleiten. Im Buch wird zu den Liedern eine kleine Geschichte erzählt. Außerdem werden alle Liedtexte mit den Noten abgedruckt. Das Buch wird liebevoll von Stephanie Koch illustriert.

Mit dem Roman „Schattenleben“ von Julia Seuschek gehen wir in den Juli. Stell Dir vor, Du bist 14 Jahre alt und niemand weiss, dass es Dich gibt. Du lebst in der Nacht, die Sonne ist Dein tödlicher Feind. Doch eines Tages rettest Du einem Mädchen das Leben und erfährst, dass sie Deine Zwillingsschwester, nein, Dein Schicksal ist… Julia Seuscheks Jugendroman erscheint in einer neuen überarbeiteten Auflage, natürlich Hardcover, wie von uns gewohnt.

Märchenhaft geht es in den August. Der letzte Teil der Angelia-Pauly-Märchentrilogie, „Der Märchenhüter“ bringt wieder viele Märchen, die sich hinter klassischen Märchensammlungen nicht verstecken müssen.

Auch im September können wir nicht von Märchen lassen. Es wird eine Anthologie mit vielen, vielen Märchen erscheinen: Modern, klassisch, lustig, traurig, spannend. In der Anthologie versammeln wir viele Autoren, die sich viele spannende Märchen ausgedacht haben, Märchen für Jung und Alt.

Im Oktober veröffentlichen wir eine Neuauflage von „Unter dem Delphinmond“ von Sabine Vandalewsky. Der Jugendroman handelt von einem Mädchen, das mit Hilfe eines Delphins sich von einem Schicksalsschlag erholen soll.

Unheimlich geht es im November weiter. Mit Joanne Spreckelsens Buch „Der Schattenmann“ nehmen wir uns der Ängste von Kinder vor dem dunklen Mann an und zeigen, wie man mit Mut und Tapferkeit aus einer brenzligen Situation herauskommt.

Den Jahresabschluss bildet eine weitere Musik-CD mit Kinderliedern. James Kurjaks Kinderlieder-CD, mit einem wunderschön illustrierten Buch, erzählt Geschichten, wie sie das Leben schrieb. Zusätzlich kann man mit den abgedruckten Gitarrengriffen die Lieder schnell selbst nachspielen.

Das Jahr 2019 – es gibt viel zu tun. Und es wird spannend.

Logo-RGB.jpg